Español English Nederlands Deutsch

Practise with this news article  Beispieltextübungen
Üben Sie indem Sie die heutigen Nachrichten schreiben!


Irank-Konflikt: Tanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar

Irank-Konflikt: Tanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar

Im Streit zwischen dem Iran und westlichen Ländern um festgesetzte Öltanker gibt es Bewegung. Gegen den Widerstand der USA kommt ein Schiff unter iranischer Flagge frei.
Proteste in Hongkong: Donald Trump warnt China vor Einsatz von Gewalt

Proteste in Hongkong: Donald Trump warnt China vor Einsatz von Gewalt

Der US-Präsident droht China mit Konsequenzen im Fall eines gewaltsamen Einsatzes gegen die Demonstranten in Hongkong. Ein Handelsabkommen sei dann "sehr schwierig".
Rechtsextremismus: Sicherheitsbehörden wollen sich im Kampf gegen Rechts neu aufstellen

Rechtsextremismus: Sicherheitsbehörden wollen sich im Kampf gegen Rechts neu aufstellen

Das BKA zieht Konsequenzen aus der Tötung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke. Es will einem Bericht zufolge mit mehr Personal gegen rechten Terror vorgehen.
Koalitionsausschuss: Große Koalition plant Grundsatzpapier zur Grundrente

Koalitionsausschuss: Große Koalition plant Grundsatzpapier zur Grundrente

Union und SPD sind mit Blick auf die geplante Grundrente noch immer uneins. Nun soll eine Arbeitsgruppe dabei helfen, einen Kompromiss zu finden.
Okjökull: Island erklärt erstmals einen Gletscher für tot

Okjökull: Island erklärt erstmals einen Gletscher für tot

Noch vor 30 Jahren bedeckte der Okjökull den Vulkan Ok vollständig. Heute erinnern nur noch wenige Eisreste an ihn. Jetzt wurde der Gletscher symbolisch bestattet.
Appell an die Jugend:

Appell an die Jugend: "Bitte seid Menschen"

Eine Holocaust-Überlebende, ein Politiker, ein ehemaliger Bischof und eine Seenotretterin wenden sich an die Jugend. Dieses Video interessierte unsere Leser besonders.
Digitalisierung: Fröhliche Unbedarftheit in Sachen Wirklichkeit

Digitalisierung: Fröhliche Unbedarftheit in Sachen Wirklichkeit

Die Digitalisierung führt zu künstlicher Dummheit: Die Netzkonzerne blenden alle Konflikte und Ungleichheit aus. So sollten wir nicht leben wollen.

"Tatort" Dresden: Irgendwas Osteuropäisches

Ein toter Szenegastronom, Drohnendrehs und zahme Verfolgungsjagden. Der "Tatort"-Saisonauftakt aus Dresden ist klugscheißerisch – und manchmal unfreiwillig komisch.
Donald Trump: US-Präsident will Grönland angeblich tatsächlich kaufen

Donald Trump: US-Präsident will Grönland angeblich tatsächlich kaufen

Donald Trump wisse einiges über Immobilienkäufe, sagt sein Wirtschaftsberater: "Er will sich das anschauen." Grönland gehört zu Dänemark, das die Idee zurückweist.
Lebensstil: Beruf ist ihm egal

Lebensstil: Beruf ist ihm egal

Der Akademiker Stefan arbeitet in einem Klamottenladen, er will keine Karriere machen. Feiern ist sein Lebensinhalt. Macht das auch noch glücklich, wenn man über 40 ist?
DFB-Pokal: Bochum fordert Bayern, Borussen-Duell in Dortmund

DFB-Pokal: Bochum fordert Bayern, Borussen-Duell in Dortmund

In der zweiten Runde des DFB-Pokals muss Gladbach auswärts gegen den BVB ran. Es gibt drei weitere Bundesliga-Paarungen und ein Duell der Zweitliga-Absteiger.
Wohnungspolitik: Union und SPD wollen Mietpreisbremse verschärfen

Wohnungspolitik: Union und SPD wollen Mietpreisbremse verschärfen

Die Koalition hat sich auf verschiedene Entlastungen für Mieter und Immobilienkäufer geeinigt. So soll es neue Regelungen zu Mietpreisbremse und Vergleichsmiete geben.
Weltklima: Kann die Schweiz diesen Wald retten?

Weltklima: Kann die Schweiz diesen Wald retten?

Auch kleine Länder wie die Schweiz können etwas gegen den Klimawandel tun. Mit ihrer stärksten politischen Kraft zum Beispiel – der Diplomatie.
Bayreuther Festspiele: Wenn der Wind singt

Bayreuther Festspiele: Wenn der Wind singt

Das Weißbier ist sehr erfrischend in Bayreuth. Und nach 50 Minuten Jogging erzeugt Wagners Musik im Festspielhaus ein unbeschreibliches Gefühl von Einheit. Ein Tagebuch
Fernsehkrimis: Sie haben das Recht, wegzusehen

Fernsehkrimis: Sie haben das Recht, wegzusehen

Die Fernsehermittler aus dem "Tatort" missachten das Gesetz und gehen sehr unrealistisch vor. Das hat Folgen, nicht nur für die Zuschauer.